Was ist ein TFP Shooting ?

TFP kommt aus dem Englischem “Time for Prints”. Die Arbeitszeit des Fotografen wird gegen die Rechte an den entstandenen Fotos verrechnet. Das Model erhält als Honorar die entstandenen Fotos. 

Somit ist das TFP Shooting einen sogenannte “WinWinSituation” der Fotograf erweitert sein Portfolio und das Model bekommt professionelle Fotos.

Auf den folgenden Seite wird aufgezeigt wie ein TFP Shooting abläuft.

Sollten noch Fragen offen sein, sende einfach eine Mail an mich und wir sprechen darüber. cm@foto-freunde.com